Allgemein

Westzipfelregion auf dem Gangelter Weihnachtsmarkt

Am ersten Adventswochenende fand erstmals auf dem Conzen-Hof, mitten im Zentrum von Gangelt, der erste Gangelter Weihnachtsmarkt statt. Ein ganz besonderes Flair, viele verschiedene Aussteller waren vertreten und zeigten und verkauften ihre Handarbeiten. Der Weihnachtsmarkt zog viele Besucher*innen nach Gangelt. Auch die Westzipfelregion wurde durch Quartiersmanagerin Gülsen Litherland und Regionalmanagerin Julia Mulder über beide Tage …

Westzipfelregion auf dem Gangelter Weihnachtsmarkt Weiterlesen »

Heimat-Preis für Westzipfel-Projekte

Heimat-Preis für Westzipfel-Projekte

Wir gratulieren Gaby Deyerling-Seidel Was mit ehrenamtlichen Engagement, guten Ideen und einer Prise Hartnäckigkeit möglich ist, zeigte Frau Deyerling-Seidel mit ihren vielen Projekten für die Westzipfelregion und wurde nun dafür mit dem 2. Platz des Kreis-Heimatpreises ausgezeichnet. Wir gratulieren ihr ganz herzlich und freuen uns auf die Fortführung ihrer Aktivitäten.

Online-Beteiligung

Online-Beteiligung: Themen für die neue LEADER-Förderperiode (2023-2027) in der Westzipfelregion Der Verein LAG Westzipfelregion e.V. fasste bei seiner letzten Mitgliederversammlung den Beschluss, sich für die neue Förderperiode, um die Anerkenung als LEADER-Projektregion bewerben zu wollen. Grundlage der LEADER-Bewerbung ist ein Regionales Entwicklungskonzept, das von einem externen Planungsbüro geschrieben wird. Hierfür konnte der Verein die Planungsgruppe …

Online-Beteiligung Weiterlesen »

Aktionstages Sittarder Straße

Aktionstag Sittarder Straße

Im Rahmen der geplanten Ortskernsanierung in Gangelt, laden wir Sie herzlich zu unserem Aktionstag Sittarder Straße ein: Dieser findet im Rahmen des Landeswettbewerbs „Zukunft Stadtraum“ statt und soll Ihnen durch eine Simulation vor Ort einen Einblick bieten, wie die Sittarder Straße nach der Sanierung aussehen könnte. Zugleich lädt die Gewerbegemeinschaft der Gemeinde Gangelt Sie zu …

Aktionstag Sittarder Straße Weiterlesen »

Brunnenensemble im Oberbrucher Volkspark

Bereits vor einigen Jahren entstand beim Ortsring­vorsitzenden Helmut Frenken der Gedanke, den 1927 gebauten und durch Abriss des Rathauses 1977 stillgelegten Brunnen im Volkspark zu reaktivieren. Dabei sollte auch das Umfeld des Brunnens, nämlich der fast 100 Jahre alte Natursteinweg und die drei Natursteinbänke erhalten bleiben. Ermöglicht durch die Spende eines Oberbrucher Unternehmers und unterstützt …

Brunnenensemble im Oberbrucher Volkspark Weiterlesen »

Öffentlichkeitsbeteiligung

Öffentlichkeitsbeteiligung zur Umgestaltung der Sittarder Straße Im vergangenen Jahr hat die Gemeindeverwaltung gemeinsam mit der Bürger­schaft und dem Fachbüro Planungsgruppe MWM aus Aachen ein Integriertes Handlungskonzept (InHK) für den Ortskern Gangelt erarbeitet (siehe Downloads). Hierzu fanden zwei gut besuchte Bürgerversammlungen sowie eine Onlineveranstaltung statt. Die Beiträge der Bürgerinnen und Bürger gaben wichtige Anregungen für die …

Öffentlichkeitsbeteiligung Weiterlesen »

50 Jahre Städtebauförderung

Mit der diesjährigen Veranstaltung zum Tag der Städtebauförderung wird das 50. Jubiläum der Städtebau­förderung gefeiert. Seit 1971 unterstützt die Städtebau­förderung Städte und Gemeinden dabei, baulichen, wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und ökologischen Herausforderungen zu begegnen und ist damit zentrale Säule der Stadtentwicklungspolitik. Mehr als 3.900 Kommunen wurden bundesweit bereits gefördert. Allen voran ist die Städtebauförderung ein nachhaltiges Beispiel …

50 Jahre Städtebauförderung Weiterlesen »

Waldfeucht-Haaren bekommt modernen Kunstrasenplatz

Am Sportzentrum in Haaren entsteht auf der Fläche des in die Jahre gekommenen Tennen-/Ascheplatzes ein zeitgemäßer und bedarfs­gerecht ausgestatteter Kunstrasenplatz. Zur Um­setzung des Projektes hat sich die Gemeinde Waldfeucht erfolgreich um Städte­bau­förderungs­mittel aus dem Programm „Investitionspakt zur Förderung von Sportstätten 2020“ beworben. Die Maßnahme mit Gesamtkosten von rund 980.000 € wird mit dem maximal möglichen …

Waldfeucht-Haaren bekommt modernen Kunstrasenplatz Weiterlesen »

InHK Ortskern Höngen

Erste Planungsüberlegungen zur Förderung eingereicht   Zur Fortschreibung des IEK und zur Weiter­ent­wick­lung des Ortskerns Höngen haben Gemeinde­verwaltung und Planer erste Projektideen entwickelt, die im Januar 2021 zur Beantragung von Fördermitteln bei der Bezirksregierung eingereicht wurden. In einem nächsten Schritt werden diese Planungs­überlegungen mit der Ortsgemeinschaft abgestimmt und gemeinsam konkretisiert. Ihre aktive Mitarbeit ist dann …

InHK Ortskern Höngen Weiterlesen »