Viele Ideen für Kirchhoven

In der ersten Sitzung in Kirchhoven hat der Quartiersbeirat über erste Ideen und konkrete Vorhaben für Kirchhoven beraten. Dabei sind viele spannende Projektvorschläge entstanden. Frau Bischof und Herr Deimel wurden einstimmig als Sprecherin und Vertreter des Quartiersbeirates gewählt.

In einem Quartiersspaziergang Ende Juni sollen die städtebaulichen Potenziale und Defizite aus Sicht der Bürgerinnen und Bürger aus dem Quartier Kirchhoven ermittelt werden. Hierauf kann eine Strategie für eine bedarfsgerechte Quartiersentwicklung aufgebaut werden.

 

 

Gefällt dir der Artikel? Jetzt teilen.

Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Bei Linkdin teilen
Per E-Mail teilen
Über WhatsApp teilen
Über Telegram teilen
Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Per E-Mail teilen
Druckansicht