Gangelt erkunden – eine Stadtführerin erzählt

VITAL.NRW

Handlungsfeld: Tourismus & Naherholung
Arbeitsgruppe: Wir im Westen laden ein

Projektträger: Gabriele Deyerling-Seidel

Projektidee:

Die Projektidee entstand aus einer Einsendung zum derzeit laufenden Projekt „Aktiv in der Westzipfelregion“:

Ergänzend zu einer Routenbeschreibung zu einem Stadtrundgang, der im Vorgängerprojekt veröffentlicht wird, sollen durch das VITAL-Projekt „Gangelt erkunden – eine Stadtführerin erzählt“ Hinweisschilder für einen historischen Stadtrundgang in und um Gangelt ergänzt sowie ein Märchen- bzw. Sagenrundgang entwickelt werden, der die alten Geschichten und Sagen Gangelts aufgreift. Auf den Hinweisschildern sollen zudem QR-Codes angebracht werden, die es ermöglichen, über das Smartphone den Erzählungen von Stadtführerin Monika Tholen zu lauschen. Virtuell sollen die Geschichten in Kurzform, oder eben über den QR-Code auch auf der Homepage der Gemeinde Gangelt, ggf. auch über die Informationsplattform westzipfel-interaktiv.de abgerufen werden können.
Die Erstellung einer Broschüre mit Texten zu den Rundgängen rundet das Projekt ab und soll vor allem die Besucher mit einbinden, die über kein mobiles Endgerät verfügen.

Gefällt dir der Artikel? Jetzt teilen.

Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Bei Linkdin teilen
Per E-Mail teilen
Über WhatsApp teilen
Über Telegram teilen
Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Per E-Mail teilen
Druckansicht