Einrichtung für das Dorfgemeinschaftshaus

REGIONALBUDGET

Handlungsfeld: Demografischer Wandel, Mobilität & Integration
GAK-Rahmenplan: 4.0 Dorfentwicklung

Antragsteller: Dorfverein Stahe-Niederbusch-Hohenbusch

Projektgebiet: Gangelt – Stahe

Projektidee:

Mit dem Dorfgemeinschaftshaus  wurde eine Begegnungs- und Versammlungsstätte geschaffen, in der dank der hochmodernen Lüftungsanlage selbst in Corona-Zeiten Versammlungen möglich sind. Um dem neuen Dorfgemeinschaftshaus in Stahe eine bestimmungsgemäße Nutzung ermöglichen zu können, fehlen noch eine Kühlzelle, ein Beamer mit Leinwand sowie Traversen, um die Bühnentechnik mit Lautsprechern und Scheinwerfern aufhängen zu können, die hiermit beantragt werden.

Zu fördernde Maßnahmen: Anschaffung einer Kühlzelle, Beamer, Leinwand, Traversen, Zubehör zur Tontechnik

Gefällt dir der Artikel? Jetzt teilen.

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Auf Twitter teilen
Share on linkedin
Bei Linkdin teilen
Share on email
Per E-Mail teilen
Share on whatsapp
Über WhatsApp teilen
Share on telegram
Über Telegram teilen
Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Auf Twitter teilen
Share on email
Per E-Mail teilen
Share on print
Druckansicht