Aktuelles

Gerade betrachten wir noch das Jahr 2018, indem die Bürgerinnen und Bürger der Westzipfelregion, trotz so mancher Stolpersteine, insgesamt 11. Projektideen geplant und zur Förderung über das Landesprogramm VITAL.NRW eingereicht haben und schon sind wir wieder auf der Suche nach neuen innovativen Ideen für unsere Heimat.

So startet die 2. Projektausrufphase 2019 bereits am 01. Januar 2019. Bis zum 30. April 2019 haben dann wieder alle Bürgerinnen und Bürger der Westzipfelregion die Chance ihre ganz persönliche Idee in Form einer Bewerbung bei dem Verein LAG Westzipfelregion e.V. einzureichen, um so eine 65 % Landesförderung für die Umsetzung Ihrer Maßnahme zu beantragen. Dabei werden Sie bei der gesamten Beantragung bishin zur Umsetzung durch das Regionalmanagement sowie den Arbeitsgruppen des Vereins unterstütz. Daher träumen Sie nicht länger nur von Ihrem Projekt in der Westzipfelregion, sondern setzten Sie ihren Traum um.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte die Regionalmanagerin Alexandra Jentgens.

Am Dienstag, den 18. Dezember 2018, fand die 11. Vorstandssitzung im Rathaus der Gemeinde Gangelt statt. Acht der neun Vorstandsmitglieder lautschten Frau Jentgens Vorstellung der drei eingereichten Projektideen zur 1. Projektausrufphase 2019. Außerdem wurden die Tagesordnungen für die 7. Mitgliederversammlung und die 3. Lenkungsgruppensitzung, die am Dienstag, den 15. Januar 2019, stattfinden, festgelegt. Zum Schluss präsentierte die Regionalmangerin die Entwicklung des Vereins. Hierbei stellt Sie insbesondere den Entwicklungsstand der 2018 eingereichten Projektideen, die abgehaltenen Sitzungen des Vereins sowie die Entwicklung der Vereinsmitgliedschaften vor.

Mit dem gestern eingegangenen Bescheid für das Projekt „Boulebahn An d’r Heggeströper“ steht das dritte Projekt in der Westzipfelregion kurz vor der Umsetzung. Der Verein plant bereits im Sommer 2019 die Bürgerinnen und Bürger der Westzipfelregion zu einem ersten Westzipfel-Bouleturnier auf dem Naturnahen Spiel- und Erlebnisraum An d’r Heggeströper einzuladen.

Doch erst einmal gratuliert der Verein LAG Westzipfelregion e.V. dem Projektträger zum positiven Förderbescheid und viel Erfolg bei der Umsetzung!